Tyranuke bietet der Musikszene seit 2008 variationsreichen Metal auf hohem Niveau.

Die fünf Musiker kombinieren ihre Fähigkeiten zu einem kraftvollen musikalischen Gesamtbild. Spaß, Kreativität, Freundschaft und Leidenschaft für harten Sound bilden unüberhörbar die Pfeiler in ihren Kompositionen und Präsentationen.

Tyranuke ist Metal, Made in Germany!

Line-Up: Vocals - Volker Manns / Guitars - Jens Wiegel & Olaf Urban / Bass - Lars Czerwinski / Drums - Sascha Röder

Tyranuke Live 1

Tyranuke wurde im Juni 2008 von Jens, Sascha, Volker und dem ehemaligen Gitarristen Philipp gegründet. Das Ziel war (und ist bis heute) klassischen Metal mit den harten und brachialen Klängen des New Metal zu verbinden. Mit der gefundenen Ausrichtung begannen die vier Protagonisten Songs zu komponieren ... ein großer Anteil davon stammt aus der Feder von Jens ... was sich klanglich gesehen richtungsweisend für die Musik von Tyranuke herausstellte. Auch heute noch sind einige Kompositionen der ersten Tage im Repertoire der Band zu finden.

Nachdem im Dezember 2008 Malte zur Band stieß (ehemals Bassmann von Cathleens Kitchen), war die erste Besetzung der Band perfekt. Als logische Folge wurden zahlreiche Auftritte im Großraum Düsseldorf gespielt, die den Ruf von Tyranuke als sehenswerte Live-Band gefestigt haben.

Vier Jahre später verließ Malte die Band wieder und wurde durch Lars ersetzt. Doch dieser wurde nicht nur der Ersatzmann am Bass, vielmehr konnte er der Band durch sein abwechslungsreiches Spiel weitere Facetten hinzufügen.

Im Jahr 2014 wurde Tyranuke wiederum durch den Ausstieg eines Musikers dezimiert ... Philipp beendete seine Karriere als Live-Musiker, um sich verstärkt auf Studio-Produktionen zu konzentrieren. Erneut mußte man sich auf die Suche begeben ... dieses mal also nach einem Gitarristen.

Doch die Suche war nur von kurzer Dauer, denn nur einige Wochen später übernahm Olaf die offene Position. Nachdem er die vorangegangenen zwei Jahre nur als Studio-Musiker tätig war, fehlte ihm einfach "das Klingeln im Ohr" von einem voll aufgedrehtem Gitarrenverstärker ... also die ideale Besetzung für eine Live-orientierte Band wie Tyranuke.

Tyranuke Volker

Volker Manns // Instrument: Vocals
Bandmail: volker(a)tyranuke.de

Ehemalige Bands:
AmbossKlangFett, C.R.A.G., Catheleens Kitchen, Black Lable Guitars

Microphones:
Shure SM58
Shure PGX24/SM58 T1
AKG D3700

Mixer:
MG16/6FX

Cabinets:
MSR 400 Active

Tyranke Jens

Jens Wiegel // Instrument: Guitar
Bandmail: jens(a)tyranuke.de

Ehemalige Bands:
Splender, Basement75, Jace, Braddock, HarteZeiten.

Guitars:
Gamble Rockfire Custom
Gamble Miss G Custom
Tyranke Jens
Gamble Guitars


PRS Custom 24 VA Birds 10Top
Fame Forum JW Custom Translucent Black
Yamaha APX-6A

Amp:
Kemper Profiling Amp Head
Mesa 50/50 Poweramp
CAST Amp ICEPower Class D
Mesa DualRectifier Trem`o´Verb Top
Mesa Boogie Rectifier 4X12 STD Slant

FX & Other:
Kemper Profiler Remote
Yamaha DRX10

Tyranuke Olaf

Olaf Urban // Instrument: Guitar
Bandmail: olaf(a)tyranuke.de

Ehemalige Bands:
Faster But Slower, Guerrilla Sound Machine, Cash Money Brothers, Soul Foundation, X-Ray Jam, Frantic, Rough Stuff

Guitars:
Fender Custom Shop LTD Red Quilt Maple Top Stratocaster
Fender Custom Shop LTD Brown Quilt Maple Top Stratocaster
Fender LTD Mahogany Hybrid Stratocaster
Urban Guitars Blue Burst MP01/68
Urban Guitars Gothic ST
Urban Guitars Swirl ST
Urban Guitars Flat Top Paula Translucent Purple
Urban Guitars Resonator CR-8B
Urban Guitars AE-ReD Jumbo
Ovation 1778TX-5 Elite T BK
Luna Guitars HEN02-NYL

Amp:
Kemper 19" Profiling Amp
Palmer Macht 402 Guitar Poweramp
Engl Standard 4x12 Cab

FXs & Other:
Kemper Profiler Remote
Mission Engineering EP1-KP-BK Expression Pedal for Kemper
Mission Engineering EP1-KP-GN Expression Pedal for Kemper
JBL EON 612 Active Monitor
Audio Technica System 10

Tyranuke Lars

Lars Czerwinski // Instrument: Fundament (Bass)
Bandmail: lars(a)tyranuke.de

Ehemalige Bands:
Harte Zeiten, 40% und weitere

Bass Guitars:
Mayones Comodous
Yamaha RBX JM
Yamaha RBX JM2

Amp:
Darkglass Microtubes 900 Bass Head
Mesa Boogie Big Block 750
Fame Triebwerk 2 x 10
Tech Soundsystems 8×10 Prototyp

FXs:
SansAmp Bass Driver

Tyranuke Sascha

Sascha Röder // Instrument: Drums, Harp und Blockflöte (bevor er sie als Sticks missbrauchte)
Bandmail: sascha(a)tyranuke.de

Ehemalige Bands:
Shadow, OneWay, S.M., BRADDOCK, HarteZeiten und andere

Pearl MMX Piano Black Wood Equipment:
Bass Drum: 22 x 18
Toms : 10 x 8, 12 x 9, 14 x 12, 16 x 16 (Stand Tom)
Snare Drum 1: 14 x 6 1/2 (Tama aus den 70ern)
Snare Drum 2: 13 x 4

Zildjian Cymbals:
HiHat´s: 14″ Z Custom Dyno Beat and 14″ A Custom
Crashes: A Custom 2 x 16″, 17″, 18" Prime
Ride: A Custom Ping Ride 20″
China: 19″ K China und 16″ Oriental China Trash
Splash: A Custom 10″. Oriental Trash Splash 9″
Effekt: Zil-Bel 6″

Hardware:
Pearl Rack DR- 80
Tom Halter TH- 1000S
Becken Galgen CH- 1000
Snare Ständer S- 2000 Eliminator
Hi Hat Ständer H- 2000 Eliminator
Hi Hat Clutch DCL- 300P
Fußmaschine P- 3002D Eliminator Demon Drive
Sitz D- 2000

Sticks: Pro-mark 5 Bx Nylon Tip´s

Heads: Remo

Tyranuke Drums